Donnerstag, 22. März 2012

Schon mal Schafsnierchen probiert? / Ever tried sheep kidneys?



Bill, ein Farmer aus Kondinin, hat mir Schafsnieren vorbei gebracht. Er war gestern schlachten und ich hatte ihm erzählt, dass unsere Oma uns als Kindern manchmal Gänsenierchen und -herzen gekocht hat und ich das ganz lecker fand. Nun habe ich also eine Handvoll Nieren auf dem Tisch und zum Glück das Internet, dass mir ein paar Rezepte geliefert hat. Die Nierchen sind mittlerweile auseinander genommen, geschnitten und wässern erstmal. Noch bin ich ja ziemlich skeptisch, ob das wirklich lecker schmeckt, aber als Erfahrung "der anderen Art" lass ich mich jetzt einfach mal überraschen ...

Cheers :)

Bill, a local farmer, came by this morning to give me some sheep kidneys. He went killing sheeps yesterday and I had told him that our grandmother had sometimes cooked goose kidneys and hearts for us kids and that I really liked them. Now I have a handful of kidneys on my table and am lucky as to also have the internet to find some recipes. In the meantime the kidneys are separated, cut and are currently laying in water. I'm still quite sceptical if this really will be tasty but I'll give it a try as kind of a special experience ...

Cheers :)


Kommentare:

  1. Frau Friedrich - da kann ich nur sagen - was der Bauer nicht kennt frisst er auch nicht.
    Allein den Anblick finde ich ja schon leicht ekelerregend!
    Lass es Dir aber trotzdem schmecken.
    Liebe Grüße, Schmidti

    AntwortenLöschen
  2. mein motto:
    was der reisende nicht kennt, versucht er mindestens einmal :-)
    geniese es.
    grüsse aus RV
    Klaus

    AntwortenLöschen
  3. … mit viel Fantasie sehe ich nur Kidney-Bohnen … wohl bekomms ;) Gruß Eva

    AntwortenLöschen