Montag, 19. März 2012

Autsch



Mmhhh, normalerweise ist mein rechtes Knie genauso flach wie das linke. Aber da stand so ne Kiste im Weg als ich heute morgen für einen Kunden einen Karton Bier aus dem Kühlraum holen wollte. Mit dem Karton im Arm bin ich direkt in die Jim Beams geflogen und das Knie hat eine schmerzhafte Bekanntschaft mit einer Palettenecke gemacht. Autsch. Jetzt lieg ich daheim auf der Coutch, kühle es ein bisschen denn um 17 Uhr gehts weiter: Heute ist Steaknight und der Pub vermutlich rappel voll :).

Well, normaly my right knee is as flat as the left one. But today while taking a carton of beer out of the cold room I stumbled over another carton, fall straight into the Jim Beams and my knee made a painful acquaintance with the corner of a pallet. Ouch! Now I'm laying on the couch at home, cooling the knee a bit cause at 5 pm I'm back at work: Today is steak night and the pub will probably be packed to the gunnels :).



Kommentare:

  1. Heile, heile Gänsle wird scho wieder gut!
    Mensch Frau Friedrich, Alkohol ist einfach gefährlich, egal ob im Karton oder in der Jim Beam Flasche...
    Gute Besserung, Schmidti

    AntwortenLöschen
  2. Merci, das Pusten hat geholfen :)

    Und um noch die Worte von Jürgen von der Lippe hinzuzufügen:

    "Alkohol setzt Kräfte frei; Auwei, Auwei, Auwei!" ;)

    Liebe Grüsse,
    Marina

    AntwortenLöschen